Please note: the service contract for this position will not be concluded with Boehringer Ingelheim International GmbH but with GULP Consulting Services GmbH

Boehringer Ingelheim

Technology Consultant (m/f/n)

Posted Oct 27, 2020
Project ID: BIJP00000511
Location
Ingelheim am Rhein
Duration
7 months
(Nov 16, 2020 - Jun 30, 2021)
Hours/week
8 hrs/week
Payrate range
Unknown

Projekt Name: Veeva Suggestion Projekt


Projekt Beschreibung:

Zur optimalen Aussteuerung von Multichannel-Touchpoints sollen über die Schnittstelle Adobe Campaign / Veeva (Sales Force) automatisierte Suggestions ausgespielt werden. Diese sollen von verschiedenen Außendienstteams dann im Anschluss bearbeitet / umgesetzt / verworfen werfen.


Die Aufgabe des freelancers besteht darin diesen gesamten Prozess auf Basis eines vom crossfunktionalen Innendienstteam entworfenen komplexen Regelwerk zu programmieren, zu testen sowie den laufenden Prozess der Ausspielung zu überwachen, ggf. anzupassen oder nachzusteuern.


Die Leistung umfasst folgende Tasks, welche durch den externen Contractor eigenständig umgesetzt werden:

- Technisches Schnittstellenmanagement zwischen Adobe-Tools und Veeva CRM (Customer Relation Management)

- Technisches Schnittstellenmanagement zwischen IT und Reporting-Landschaft

- Entwicklung von Closed Loop Marketing-Aktivitäten inkl. Programmierung von komplexen Workflows, die auf einem vom Innendienstteam erstellten Regelwerk basieren in Adobe Campaign CLASSIC zur Erstellung von automatisierten Veeva Suggestions (Empfehlung von spezifischen E-Mailcontents nach Außendienstbesuch basierend auf Gesprächsdaten) für verschiedenste Kundengruppen und Mircosegmente und deren Integration in IT und Außendienst CRM System (Customer Relation Management) ? CRM bitte einmal ausschreiben

- Pausibiltätscheck von Regelwerken und Workflows, ggf. Bugfixing -Bugfixing bitte als extra Task aufnehmen

- Anpassung komplexer Workflows bei tagesaktuellen Änderung, welche dem Freelancer zur Verfügung gestellt werden

- Erstellung und Umsetzung von Multi Channel Kampagnen in Adobe Campaign für die ärztliche Zielgruppen Allgemeinmediziner, Fachärzte, Kliniker u.a. inkl. Selektion von Mikro-/Segmenten, A/B-Testing und Input zur Playbook-Erstellung (Anzahl der Kampagnen: 2-3 pro Zielgruppe pro Jahr (Zielgruppen: Hausärzte, 5 verschiedene Facharztgruppen, 3 verschiedene Klinikgruppen)

- Spezielle Analysen und Auswertungen von Adobe Campaign Multi Channel Kampagnen (bzgl. Performanceparamentern wie sents, opens, clicks, opt outs, UX-Fragestellungen zur Template Gestaltung)

- Analyse und Auswertung von learnings aus Adobe Campaign Multi Channel Kampagnen (z.B. UX-Fragestellungen zur Template Gestaltung)

- Ableitung von learnings aus Adobe Campaign Multi Channel Kampagnen (z.B. UX-Fragestellungen zur Template Gestaltung)

- Opt-in/Opt-out Prozess Optimierung bezüglich Newsletter Subscriptions (z.B. Entwicklung von "crossbrand" Abos wie dem Literaturservice)

- Fachliche Beratung zur Verbesserung der conversion- und Klickraten bei neuen Kampagnen sowie existierender Onlineregistrierungen

- 2 Reaktivierungskampagnen inaktiver Subscriber und Retargeting Maßnahmen bzgl. Email-Affinität

- Beratung zu digitaler Transformation in Marketing und Sales bezüglich Multi Channel Kampagnen auf Grundlager seiner fachlichen Expertise in u.a. Adobe Campaign

- Beratung der Abteilung Customer Engagement und der Marketingabteilung bei der Erstellung von Regelwerken im Rahmen von Marketing Automation Ansätzen


Die Leistungserbringung des Contractors hat das Ziel Veeva Suggestions in der deutschen Organisation human Pharma umfassend zu nutzen durch Beratung zur Optimierung von Multichannelansätzen in der deutschen Organisation Human Pharma.

Similar projects

+ Search all projects