Please note: the service contract for this position will not be concluded with Boehringer Ingelheim International GmbH but with GULP Consulting Services GmbH

Boehringer Ingelheim

Project Manager (m-f-n)

Posted Mar 9, 2021
Project ID: BIJP00000592
Location
Ingelheim am Rhein
Duration
9 months
(Apr 1, 2021 - Dec 31, 2021)
Hours/week
20 hrs/week
Payrate range
Unknown

Projektbeschreibung:



Zur optimalen Aussteuerung von Multichannel-Touchpoints sollen über die Schnittstelle Adobe Campaign / Veeva (Sales Force) automatisierte Email-Suggestions ausgespielt werden. Diese sollen von verschiedenen Außendienstlinien und Außendienstteams dann im Anschluss bearbeitet / umgesetzt / verworfen werden.



Ziel ist es, das gesamte Email-Multichannel-Management über einen teilautomatisierten Prozess für die verschiedenen Außendienstteams zu erleichtern und zu optimieren. Dies bezieht sich auf klassische follow up Emails oder auch andere next best action Ansätze wie z.B. opt in Einholung oder Veranstaltungsteilnahme.





Die Leistung umfasst folgende Tasks, welche durch den externen Contractor eigenständig umgesetzt werden:



- Eigenständige Steuerung der Content-Pipeline und kontinuierliche Pflege eines excel basierten Regelwerkes sowie Sicherstellung der Einhaltung der Content-Pipeline-Regeln gegenüber diversen Produkt- und Customer Manager*innen unter Beachtung diverser Faktoren wie Vermeidung von Dopplungen bei Ausspielung an Kunden über verschiedene Kanäle und Vertriebslinien.



- Eigenständiges Monitoring und Kommentierung/Problembehandlung des



- Außendienst-(AD)-Feedback Kanals incl. z.T. persönlichem Nachfragen beim AD.



- Leitung, Moderation + Protokollierung des wöchentlichen, einstündigen Steuerkreis-Meetings ? eines crossfunktionalen Austauschs zw. IT Developer, Veeva Team, Projekt-Sponsor.



- Perspektivische Ergänzungen / Kommentierung des bestehenden Basis-Reportings und Dashboards hinsichtlich des Kontextes bzw. des aktuellen Realisierungsstatus



- Anbahnung, Entwicklung und Begleitung von komplexen Weiterentwicklungsstufen incl. Aufnahme von Business-Anforderungen, Bewertung bzgl. technischer Durchführbarkeit und strategischem bzw. taktischem "fit" als Vorbereitung für die Einführung eines neuen Marketing Automation Tools.



- Leitung der Entwicklung von Closed Loop Marketing-Aktivitäten, die auf einem vom crossfunktionalen Innendienstteam erstellten Regelwerk basieren (Empfehlung von spezifischen E-Mailcontents nach Außendienstbesuch basierend auf Gesprächsdaten oder zum Kontakthalten) für verschiedenste Kundengruppen und Mircosegmente und deren Integration in IT und Außendienst CRM System (Customer Relation Management)



- Plausibilitätscheck von Regelwerken und Workflows hinsichtlich Contentprüfung



- Umsetzung der konfliktfreien Taktiken d.h. Workflow enthält keine doppelten Contents, funktionsfähige Verknüpfungen etc.



- Operative Anpassung des komplexen Regelwerkes bei Änderungen, auf welche der freelancer zugreifen kann



- In Auftrag geben und Bewertung von spezielle Analysen und Auswertungen von Multi Channel Kampagnen (bzgl. Performanceparamentern wie sents, opens, clicks, opt outs, UX-Fragestellungen zur Template Gestaltung)



- Analyse und Auswertung von learnings der Multi Channel Kampagnen



- Weiterentwicklung des Regelwerkes bzgl. der Opt-in/Opt-out Prozess Optimierung und bezüglich Newsletter Subscriptions (z.B. Entwicklung von "crossbrand" Abos wie dem Literaturservice) oder Aufnahme von Veranstaltungstrecken incl. Vor-und Nachbereitung über Veeva Empfehlungen



- Beratung zu digitaler Transformation in Marketing und Sales bezüglich Multi Channel Kampagnen auf Grundlager seiner fachlichen Expertise in u.a. bzgl. Marketing Automation



- Beratung der Abteilung Customer Engagement und der Marketingabteilung bei der Erstellung von Regelwerken im Rahmen von Marketing Automation Ansätzen





Die Leistungserbringung des Contractors hat das Ziel Veeva Suggestions in der deutschen Organisation human Pharma umfassend zu nutzen


Beratung zur Optimierung von Multichannelansätzen in der deutschen Organisation Human Pharma.

Similar projects

+ Search all projects